Logo - mmk agentur für kommunikation

Für noch besseres Design und mehr Kreativität: MMK gewinnt mit Tom Messavilla einen neuen Creative Director.

November 2016
Seit November 2016 leitet Tom Messavilla den Designbereich von MMK. Als Creative Director verantwortet er die prinzipielle Designrichtung und die Gestaltung der Designprozesse bei MMK.

„Ich freue mich sehr auf MMK und neue Herausforderungen." So Tom Messavilla, „vor allem reizt mich bei MMK die Vielfalt der Designaufgaben, die vom Branding über Onlineprojekte und Kampagnen bis hin zu Messen und Printprojekten reicht."

Tom ist geprägt vom Spaß am Gestalten und der Lust, im Design immer wieder neue Wege zu gehen. Dabei ist es sein Bestreben, auch für komplexe Prozesse einfache Darstellungsmöglichkeiten und visuelle Lösungen zu finden – nach seinem Motto: „Keep it simple".

Bis 2002 studierte Tom Messavilla Kommunikationsdesign in München und war danach als Designer in verschiedenen Agenturen wie Virtual Identity, Interone und Phase 4 Communications unterwegs. Dabei hat er Kunden wie Siemens, MAN Truck & Bus, BMW, Deutsche Bank, HVB, A. Lange & Söhne, Arri oder Intercard betreut.

Neuer Creative Director bei MMK